Bild der Woche KW4/2016

2

 

Schönheit aus der Luft

Wie wäre es wohl jetzt wie ein Vogel die Flügel auszubreiten, aufzusteigen in die Lüfte, über Berge und Täler, Flüsse und Seen, Wälder und Felder zu schweben und während man so im Wind gleitet, alles ganz genau zu betrachten?! Alles wirkt klein, die Menschen, die Autos, die Häuser: alles mini, alles weit weg. Die Menschen sind inzwischen soweit, dass sie für ein paar hundert Euro eine kleine Maschine in die Luft schicken können, die den Ausblick auf einer 1 Quadratzentimeter großen Scheibe abspeichern soll. Schön! Die Bilder sind fantastisch.

… das Träumen vom Fliegen bleibt zum Glück.

Beitrag teilen:

Über den Autor

…hat gerade ihre Winzerausbildung beendet und reist jetzt ein Jahr um die Welt, besucht Weinregionen, Weingüter und die Menschen, die hinter diesen Weinen stehen. …freut sich besonders auf vielseitige Erfahrungen, leckere Weine, faszinierende Natur und schöne Wanderrouten. …liebt es außerdem mit den Händen Rotweinmaische zu rühren und wird hier ihre schönsten Momente mit euch teilen !

2 Kommentare

  1. Wundervoll, wie ein Vogel fliegen zu können, im Wind zu gleiten, über Berge zu schweben..
    Liebe Hannah, du weckst Träume..
    Großmami